Die Schulbibliothek der KGS Schwarmstedt

Die Wilhelm-Röpke-Schule hat eine eigene Schulbücherei. Diese wird seit 2008 liebevoll von Frau Marion Grams geleitet. Nach vielen Jahren mit alten Möbeln wurde die Bibliothek im Jahr 2016 renoviert. Durch moderne Regale und gemütliche Sitzgelegenheiten hat der ganze Raum ein einladendes Ambiente erhalten.

Hauptaufgabe unserer Bücherei ist das Entleihen von Büchern. Hierzu stehen Fantasyromane, Krimis, Liebes- und Abenteuergeschichten, sowie weitere Unterhaltungsliteratur (auch in Englisch und Französisch) zur Verfügung. Das Ausleihverfahren der Bücher ist ganz einfach: hierfür den Name und die Klasse angeben, das Buch mit nach Hause nehmen, lesen und nach 4 Wochen wieder abgeben.

Zum fachlichen Recherchieren bietet die Bibliothek neben zahlreichen Lexika und Nachschlagewerken auch fünf PC-Plätze an. Bequeme Stühle und Tische stehen für die Erledigung der Hausaufgaben zur Verfügung. Frau Grams ist auch bei Fragen rund um Hausaufgaben eine zuverlässige Ansprechpartnerin.

Während der Öffnungszeiten können außerdem diverse Spiele benutzt und ausprobiert werden.

Einen ganz besonderen Platz bietet seit der Renovierung die Loungeecke mit ihrem kuscheligen Sofa. Hier kann entspannt und erzählt werden. Frau Grams hat immer ein offenes Ohr für die Probleme und Anliegen ihrer Bibliotheksbesucher. Sie behandelt jedes Gespräch absolut vertraulich.

Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall!

Diese Seite ist hier zu Hause: http://kgs-schwarmstedt.de/index.php?id=40